Feuchtebestimmer (Feuchtemessgerät) Sartorius LMA200 (Mikrowellentrocknung)


Feuchtebestimmer (Feuchtemessgerät) Sartorius LMA200 (Mikrowellentrocknung)

Verfügbar

14.736,00 €
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand


Enthält das Probenmaterial einen hohen Wasseranteil, ist die Mikrowellentrockung das schnellste und effektivste thermogravimetrische Verfahren (Wäge-Trocknungs-Prinzip) zur Feuchtebestimmung. Die Probenerwärmung erfolgt durch Absorption von Mikrowellenstrahlung. Eine integrierte Analysenwaage erfasst den Gewichtsverlust der Probe und ermittelt den Zeitpunkt der Gewichtskonstanz. Zusätzlich überwacht ein Luftfeuchtesensor den Messverlauf und bietet so doppelte Sicherheit für zuverlässige Ergebnisse. Merkmale: • Einsetzbar für flüssige und pastöse Güter mit Feuchtegehalten von ca. 8 - 100%. • Messzeit ca. 40 - 120 Sekunden (Proben- u. Feuchte abhängig). • Einfache Zwei-Tasten-Bedienung im Routinebetrieb. • Endpunktbestimmung: Vollautomatisch, mittels Masse- u. Feuchtesensoren; Benutzerdefiniert als Gewichtsverlust/ Zeit der Messung; Zeitabschaltung. • Integrierte Analysenwaagen mit 70 g Wägebereich und 0,1 mg Wägewertauflösung. Technische Daten: • Netzspannung: 230 V. • Ablesbarkeit: 0,1 mg, 0,001 %. • Heizquelle: Mikrowellenstrahlung, für ultrakurze Messzeiten. • Anzahl Messprogramme: 300. • Anwendung: Sehr feuchte Proben, flüssig oder pastös. • Empfohlener Feuchtebereich: 8 - 100%. • Wägebereich: 70 g. • Messgenauigkeit des Wägesystems: 0.0001g. • Reproduzierbarkeit, typisch ab 1g Einwaage (%): +/- 0.05. • Probenaufnahme: 90mm Glasfaservlies. • Messwertanzeige: % Feuchte, ppm Feuchte, % flüchtige Bestandteile, % Trockenmasse, ppm Trockenmasse, g Trockenmasse, mg Trocknungsverlust, % ATRO. • Temperaturbereich und -einstellung: ca. 8 - 100 % Feuchtegehalt. • Heizeinheit (wahlweise): Mikrowellengenerator mit 1000 W Eingangsleistung. • Probenerwärmung: 2-100%, einstellbar in 1%-Schritten. • Leistungsregelung: Vollautomatisch mittels Masse- und Feuchtesensoren; Benutzerdefiniert als Gewichtsverlust / Zeit: 1-50 mg / 1-99 Sek., 0.1-9.9% / 1-99 Sek.; Zeit: 0.1 - 99.9 Min. • Messzeit, typisch: Ca. 40-120 (Proben- und Feuchte abhängig) • Programme: Netzausfallsicher • Messwertdrucker: Thermodrucker, integriert • Messprotokoll: Konfigurierbares GLP-Protokoll; Der Ausdruck erfolgt dokumentenecht über den integrierten Thermodrucker • Benutzerführung: Menügesteuerter, alphanumerischer Dialogtext (US, D, I, F, S wählbar); 5 Festfunktionstasten • Datenschnittstelle: 1x RS232 für PC; 1x Ethernet • Netzfrequenz: 50 Hertz • Breite: 510 x 535 x 304 mm • Gewicht: 22 kg • Max. Leistungsaufnahme: 1200 VA • Netzspannung: 230 V
Auch diese Kategorien durchsuchen: Sartorius Feuchtebestimmer, Startseite